Der Rückspiegel


Fundsachen und Gedanken zur Zeit
  Startseite
    Alltägliches
    Internet
    Job
    Aus Fremdblogs
    Ohrklatschen
    Politisch
    Unsortiert
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Bildblog (Pflicht!)
   Bücherfreundin
   Curios Creatures
   IT&W
   Schockwellenreiter
   Senf per Internet
   Shopblogger
   Spreeblick
   RA Udo Vetter
   Wetter in OS
   Zuckerfrei

kostenloser Counter

Buttonnetzwerk für ein freies Internet
http://myblog.de/alix

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nobel-Preise

Nur mal zur Erinnerung: Nobel hat ein teuflisches Zeug erfunden. Das Dynamit. Als er auch entdeckte, dass eben dieses Zeug nicht nur für zivile Angelegenheiten benutzt wurde, wollte er was gutmachen: den Nobel-Preis, der regelmäßig vergeben wird. Diesmal hat es u.a. in diesem Jahr einen deutschen Physiker 'erwischt', der sich um die magnetische Datenspeicherung auf Festplatten Gedanken gemacht hat. Und heute höre ich, dass der Literaturpreis an eine ältere Dame aus England geht. Merkwürdig: da kommt Kritik auf. Die Kritik bezieht sich nicht auf ihre Herkunft, sondern auf ihr Alter.
Ich habe keines ihrer Bücher gelesen - ich habe bis heute nix von ihr gehört. Ich werde mal was von ihr lesen ...
11.10.07 20:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung